Pistole

Pistole
Pis·to̲·le die; -, -n; eine kurze Schusswaffe <eine Pistole laden, (ent)sichern, ziehen, auf jemanden richten, abschießen; mit der Pistole auf jemanden zielen, schießen> || Abbildung unter Schusswaffen
|| K-: Pistolengriff, Pistolenkugel, Pistolenschuss
|| -K: Dienstpistole, Gaspistole, Wasserpistole
|| ID jemandem die Pistole auf die Brust setzen gespr; jemanden durch Drohungen zwingen, etwas zu tun; wie aus der Pistole geschossen <antworten> gespr; sehr schnell antworten

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

См. также в других словарях:

  • Pistole 08 — Allgemeine Information Militärische Bezeichnung: Pistole 04, Pistole 08, Ari 08 …   Deutsch Wikipedia

  • pistole — [ pistɔl ] n. f. • 1574; « petite arquebuse » 1544; all. Pistole, tchèque pichtal « arme à feu » → pistolet 1 ♦ Ancienne monnaie d or battue en Espagne, en Italie, ayant même poids que le louis. Monnaie de compte qui valait dix livres. 2 ♦ (1828) …   Encyclopédie Universelle

  • pistole — PISTOLE. s. f. Monnoye d or estrangere du poids du loüis d or. Pistole d or. pistole d Italie. pistole d Espagne. demi pistole. double pistole. pistole de poids. pistole legere. pistole fausse. pistole douteuse. pistole rognée. On appelle,… …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Pistole — (homonymie) Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. La pistole est une monnaie utilisée dans divers pays. En France, le mot pistole a servi à désigner l écu espagnol. La pistole, est par… …   Wikipédia en Français

  • Pistole — Pistole: Die Bezeichnung der kurzen Handfeuerwaffe wurde Anfang des 15. Jh.s während der Hussitenkriege aus tschech. píšt ala »Pistole«, eigentlich »Pfeife; Rohr«, entlehnt. Das tschech. Wort gehört zu der slaw. Wortgruppe von tschech. pískat… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pistole — Pis*tole , n. [F., probably a name given in jest in France to a Spanish coin. Cf. {Pistol}.] The name of certain gold coins of various values formerly coined in some countries of Europe. In Spain it was equivalent to a quarter doubloon, or about… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Pistole [2] — Pistole (ital. Pistola, span. Piastole [Stückchen, Plättchen]), spanische Goldmünze, von Louisd orgröße, ungefähr seit 1537, Anfangs sehr unregelmäßig geprägt; erst seit 1730 wurden sie rund u. von besserem Ansehen. Anfänglich war das Gold 22… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pistole [1] — Pistole (vielleicht von der ital. Stadt Pistoja, oder vom tschech. pistala, »Rohr«), kurze, einhändige Handfeuerwaffe, früher auch Faustrohr, Fäustling genannt, prinzipiell den Gewehren ähnlich, deren Entwickelungsgang sie auch mitmachte, vgl.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • pistole — [pis tōl′] n. [Fr, earlier pistolet, dim. of pistole (see PISTOL): so named in Fr, after debasement of the coin, in punning allusion to a double use of the orig. name of the coin, écu, which also meant “shield”] 1. a former Spanish gold coin 2.… …   English World dictionary

  • Pistole [1] — Pistole, 1) kurzes Feuergewehr, welches von der Reiterei am Sattel in einer Tasche, von Seeleuten, Kosacken u. Orientalen im Leibgurt geführt wird. Die P n bestehen aus denselben Theilen, wie die Flinte, nur daß ihr meist mit Messing beschlagener …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pistole [2] — Pistole (span. Pistolete), eine angeblich seit dem 16. Jahrh. in Spanien gepreßte, seit 1730 in Scheibenform geprägte Goldmünze von 2 Escudos de oro = 17,3 Mk., 11/12 fein, später geringer. Hiernach wurden der französische Louisdor von 1640–1708… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»